KV Adler Rauxel e.V.


Korfballsport seit 1968

Aktuelles

U21 Europameisterschaft

Auch wenn die Korfballliga in die Herbstferienpause geht, müsst ihr in den kommenden Tagen nicht auf Korfball verzichten, denn heute startet die U21 Europameisterschaft im spanischen Terrassa. Von Adler mit dabei ist unsere Spielerin Madeline Gust, sowie als Trainer Patrick Fernow und als Teammanagerin Lea Sander. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Turnierseite https://u21ekc.korfbal.cat. Alternativ könnt ihr die Spiele auch in der World-Korfball-App verfolgen (World-Korfball-App im Google Play Store).

Eltern-Kind-Turnen

Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass wir demnächst ein Eltern-Kind-Turnen für Kinder im Alter von 2-4 Jahren anbieten werden. Bei dem Eltern-Kind-Turnen möchten wir die Kinder generell an den Sport heranführen und werden sicherlich auch einen kleinen Korb am Start haben. Das Turnen findet jeden Mittwoch von 16:30 - 17:30 Uhr (erstmalig am 21.09.2022) in der Halle auf der Bodelschwinger Straße (Bodelschwingher Straße 35, 44577 Castrop-Rauxel) statt und wird von unseren langjährigen Vereinsmitgliedern und Spielern Christine Suhs und Sarah Schudmann geleitet. Kinder sind herzlich zum Probetraining eingeladen. Bei Interesse meldet euch bitte. Gern könnte ihr die Info mit Verwandten und Bekannten teilen.

Euer Vorstand

Hallensaison 2022/23 gestartet

Am vergangenen Wochenende (03./04.09.2022) hat die Hallensaison 2022/23 begonnen. Vor vollen Rängen stand unter anderem unsere A-Jugend für Adler auf dem Platz. Die A-Jugend setzt sich zusammen aus (im Foto von links nach rechts): Charlotte Esser (Trainerin), Fridolin Kruse, Maja Wasielak, Tim Luis Gödde, Maja Liebethal, Jan Oliver Lübke, Lara Marie Treffts, Valentin Kessebohm, Nele Giller, Moritz Klaudat, Lara Marie Bernsdorf, Justus Jonas Krautwurst, Johanna Treffts (Trainerin). Nicht im Bild sind Nele Schmudde und Simon Janzen.

Jahreshauptversammlung 2022

Mit neu formiertem Vorstand in die Saison

Am Freitag, 12.08.2022, folgten 35 Vereinsmitglieder der Einladung zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung. Und dies sicherlich (hoffentlich :-) ) nicht nur aufgrund der angekündigten Bratwürste, die es im Anschluss an die Versammlung gab, sondern auch, weil richtungsweisende Neuwahlen anstanden. Unsere langjährigen Vorstandsmitglieder Bastian Held und Antje Damaschke haben auf eigenen Wunsch ihre Posten zur Wahl gestellt. Ihnen folgen Henning Schmidt und Tim Langhorst als 1. und 2. Vorsitzender. Antje und Basti gilt größter Dank für ihre geleistete Arbeit und wir freuen uns, sie bald in der Halle wiederzusehen. Nun wollen Henning und Tim mit Feuereifer das Vereinsleben nach der Corona-Zeit wieder stärken. Der gesamte Vorstand im Überblick:

Am Tag nach der Jahreshauptversammlung wurden Lea Sander und Johannes Langer aus ihrer aktiven Korfball-Karriere im Rahmen eines Allstars-Spiels zwischen amtierenden und ehemaligen Adler-Spieler*innen verabschiedet. Auch ihnen gilt Dank für ihren jahrelangen Einsatz bei Adler und viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg.

Adler International

Während sich die A-Nationalmannschaft intensiv auf die anstehenden World Games vorbereitet, steht für die deutsche U17-Nationalmannschaft schon dieses Wochenende der World Cup im niederländischen Eindhoven an. Alle Infos findet ihr auf der Webseite zum Turnier. Wir freuen uns, dass in den Turnierkader zahlreiche Spielerinnen und Spieler von Adler berufen worden sind. Der Kader setzt sich folgendermaßen zusammen.

Frauen:

Männer:



Die World Games sind internationale Vergleichswettkämpfe in Sportarten, die nicht Teil der Olympischen Spiele, aber dennoch weltweit verbreitet sind. Dieses Jahr finden die World Games im US-amerikanischen Birmingham statt. Korfball wird dort vom 13. bis 17. Juli gespielt. Mehr zum Turnier findet ihr auf der Seite der World Games 2022. Für den deutschen World-Games-Kader nominiert sind:

Frauen:

Männer:

Wer vorab die deutsche Nationalmannschaft noch einmal spielen sehen möchte, hat am kommenden Wochenende die Gelgenheit dazu. Dann spielt sie in der ASG-Halle in Castrop-Rauxel ihre letzten offiziellen Trainingsspiele in Form eines 3-Nationen-Turniers. Die Spielzeiten sind:

F-Jugend gewinnt Deutschen Jugend-Cup

Durch zwei Siege am Finalspieltag gegen Schildgen (2:0) und Schwerin (4:1) hat unsere F-Jugend den Deutschen Jugend-Cup in Bergisch-Gladbach für sich entscheiden können. Der ganze Verein gratuliert den Spielerinnen und Spielern zu diesem tollen Erfolg!


Mehr Fotos in der Bildergalerie.