KV Adler Rauxel e.V.


1968 - 2018

Jahreshauptversammlung 2017

Adler trauert um Günna Böhmer

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des KV Adler Rauxel stand ganz im Zeichen einer Umstrukturierung des Vorstands. Der plötzliche Tod unseres langjährigen Weggefährten Heinz-Günter "Günna" Böhmer hat nicht nur eine schmerzliche Lücke in unserem Vereinsherz hinterlassen, sondern auch dafür gesorgt, dass wir außerturnusmäßig den Posten des 1. Vorsitzenden neu besetzen mussten.

Wir freuen uns umso mehr, in Bastian Held einen Nachfolger von Günna gefunden zu haben, der bereits auf erfolgreiche Vorstandsarbeit als ehemaliger Geschäftsführer zurückblicken kann. Basti wurde durch die Versammlung einstimmig zum 1. Vorsitzenden gewählt. Der dadurch frei gewordene Posten des Geschäftsführers wird fortan von Daniel Haßfeld bekleidet. Daniel ist seit nunmehr fast 20 Jahren Mitglied bei Adler und derzeit aktiver Spieler in der 3. Seniorenmannschaft. Auch er wurde ohne Gegenstimme gewählt. Ebenfalls neu dabei ist Sandra Mallner, die unsere Sozialwartin Roswitha Schmidt ablöst. An dieser Stelle vielen Dank an Roswitha! Sandra ist sicherlich eine geeignete Neubesetzung, da sie als Physiotherapeutin das entsprechende Know-How von Hause aus direkt mitbringt. Außerdem wurde Antje Damaschke in ihrem Amt als 2. Vorsitzende bestätigt. Die Wahlen wurden abgerundet durch die neuen Kassenprüferinnen Lea Sander und Sarah Flöttmann. Als Ersatzprüferin steht Johanna Treffts bereit.